Balken 08

Netzfischen

Zur Bewirtschaftung der Fischenz gehört auch der Laichfischfang mit Netz. Die Fischerzunft Diessenhofen geht jeweils zur Laichreife der Aeschen mit einer Gruppe von Mitgliedern auf Netzzüge. Die gefangenen Äschen werden gestreift, anschliessend wird der goldgelb leuchtende Laich in die kantonale Fischbrutanstalt nach Ermatingen gebracht um dort unter professioneller Aufsicht ausgebrühtet und zu Sömmerligen aufgezogen zu werden. Im Juli werden diese Äschensömmerlinge dann wieder auf der Fischenz der Bürgergemeinde Diessenhofen in den Rhein zurück gesetzt.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Impressum / Datenschutz Ja, einverstanden Ablehnen